Menü
Radweg durch den Park an der Ilm
GM

Hotel Kaiserin Augusta Weimar | Carl-August-Allee 17 | 99423 Weimar | T 03643 234-0 | E-Mail

Sehenswürdigkeiten

Anna Amalia Bibliothek

Anna Amalia Bibliothek

Die Herzogin Anna Amalia Bibliothek ist mit Sicherheit eine der begehrtesten Sehenswürdigkeiten. Das liegt nicht nur daran, dass die Besucherzahl pro Tag begrenzt ist.
Details
Liszt´s Wohnhaus

Liszt-Haus

Faszinierend ist der Blick in den Musiksalon des Liszt-Hauses in der Marienstraße, denn die ursprüngliche Einrichtung blieb erhalten – inklusive des legendären Bechstein-Flügels.
Details
Schiller´s Wohnhaus in der Schillerstrasse

Schillers Wohnhaus

Vom Markt ausgehend sind es nur wenige Schritte zur Windischenstraße Nr. 8. Dort erinnert nur noch eine Tafel daran, dass Schiller hier zwischen 1799 und 1802 zuerst wohnte.
Details
Baushaus Museum

Bauhaus Museum

Die legendäre Hochschule für Gestaltung wurde 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründet. Noch heute können Sie bei einem Streifzug durch das Bauhaus-Museum anhand wertvoller Exponate bahnbrechende Entwicklungen nachvollziehen.
Details
Das Haus „Hohe Pappeln“ ist das ehemalige Wohnhaus Henry van de Veldes.

Haus Hohe Pappeln

Henry van de Velde gilt als einer der universellsten Bauhaus Künstler! Bauwerke wie die Kunstgewerbeschule Weimar wurden nach seinen Entwürfen umgesetzt.
Details
Eingangstor Gedenkstätte Buchenwald

Mahn- und Gedenkstätte Buchenwald

Einige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums gelangt man in nördlicher Richtung zum Ettersberg. Hier befindet sich das ehemalige Lager von zahlreichen Häftlingen des Arbeitslager „Buchenwald“
Details
Goethes Gartenhaus im Park an der Ilm.

Goethes Gartenhaus

Der Park an der Ilm ist einer der schönsten und idyllischsten Orte Weimars im grünen Herzen von Thüringen - das finden Besucher und Einheimische gleichermaßen.
Details
Goethes Wohnhaus am Frauenplan.

Goethes Wohnhaus

Das zwischen 1707 und 1709 durch den fürstlichen Kammerkommissar und Strumpfhändler Georg Caspar Helmershausen erbaute Haus am Frauenplan, unweit des Deutschen Nationaltheater
Details

Veran­stal­tungs­höhe­punkte

Zwiebelzöpfe vom Weimarer Zwiebelmarkt

365. Zwiebelmarkt

Ohne Zwiebel geht hier gar nichts. Die tolle Bolle bestimmt am zweiten Oktober-Wochenende das Treiben in Weimar.
Details
Blick von oben auf das Residenzschloß Weimar

Sommertheater Tiefurt

In fantastischer Kulisse entdeckte vor über zwei Jahrhunderten Herzogin Anna Amalia den Zauber von Tiefurt.
Details
Weihnachstmarkt in Weimar

Weihnachtsmarkt

In der Weihnachtszeit putzt sich Weimar für seine Gäste richtig auf und baut mitten im Zentrum einen bezaubernden Weihnachtsmarkt.
Details